Archiv des Autors: Uwe Voss

Torsten Kowitz ist CDU-Spitzenkandidat für die Kreistagswahl

Der CDU Kreisvorsitzende Ole Plambeck MdL (vorn rechts) und die 25 CDU Direktkandidaten für die Kreistagswahl am 14. Mai.

Henstedt-Ulzburg. Auf ihrer Kreismitgliederversammlung nominierten 141 Segeberger Christdemokraten mit Wohnsitz im Kreis Segeberg den Kreistagsfraktionsvorsitzenden Torsten Kowitz mit dem besten Ergebnis aller Direktkandidaten zu ihrem Spitzenkandidaten für die Kreistagswahl am 14. Mai. Kowitz erhielt nur eine Nein-Stimme

Auf den weiteren Plätzen folgten die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Angelika Hahn-Fricke, Garbeks Bürgermeister Jörg Buthmann, Leezens CDU-Ortsvorsitzende Constanze Rode der Norderstedter Ortsvorsitzende Thorsten Borchers und Bad Segebergs Bürgervorsteherin Monika Sagau. Kreispräsident Claus Peter Dieck trat nicht zur Wiederwahl an.

Auf der Versammlung im Bürgerhaus Henstedt-Ulzburg wurden die Vornominierungen aus den Mitgliederversammlungen in den Wahlkreisen für alle Direktkandidaten nunmehr rechtsgültig bestätigt. Problemlos wurde der von den CDU Statuten seit dieser Kreistagswahl geforderte Frauenanteil von einem Drittel übererfüllt.

Die Teilnehmer folgten bei der Aufstellung der Liste für die Kreistagswahl in einem gesonderten Wahlgang dem Vorschlag des Kreisvorstandes auf allen 65 Plätzen in einer en Bloc Wahl mit 133 Ja-Stimmen und 1 Nein-Stimme.

Die Versammlung leitete der CDU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Ole Plambeck. „Wir sollen am 14. Mai wieder stärkste Kraft im Kreistag werden und alle 25 Wahlkreise direkt gewinnen. Wir haben ein tolles Team mit erfahrenden und neuen Frauen und Männern“, stimme Plambeck in den Kommunalwahlkampf ein.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Trauerfeier für Gero Storjohann in der BadSegeberger Marienkirche

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Bebensee stellt Kandidaten für die Kommunalwahl auf

(vlnr.) Joachim Hauschildt, Tim Möller, Milena Bradley und Gerret Christiansen

Bebensee. Auf einer harmonischen Ortsmitgliederversammlung wählten Bebensees Christdemokraten einstimmig ihre 5 Direktkandidaten für die Kommunalwahl. Spitzenkandidat ist der aktuelle Fraktionsvorsitzende Tim Möller. Gerret Christiansen), Joachim Hauschildtund Milena Bradley und wurden als weitere Kandidaten im Haus Bebensee nominiert. Kerstin Mock wurde zusätzlich in Abwesenheit gewählt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |